Bedingungen

Letzte Aktualisierung am 20/02/2018

Artikel 1 - Präambel

Diese Verkaufsbedingungen gelten abschließend zwischen dem Unternehmen MAIA ES COMPANY LIMITED, die die Marke Funky Giraffe in Deutschland besitzt, mit Büros in 240 Elson Road, Gosport, PO12 4AD, Vereinigtes Königreich, (im Folgenden "wir") und jedem, Machen Sie einen Kauf über die Website www.funkygiraffe.es (im Folgenden "Sie").

Bevor Sie Ihren Auftrag vergeben, lesen Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (CGV), sowie unsere Datenschutzerklärung und eine Kopie ausdrucken.

Mit der Bestellung erklären Sie sich mit diesen Bedingungen einverstanden.

Diese CGV unterliegen Änderungen, die Bedingungen für diejenigen, die zum Zeitpunkt der Bestellung in Kraft, die auf der Website sind, es sei denn, ändern Sie bei Bedarf auf die Achtung des Gesetzes oder einer staatlichen Behörde durchgeführt .

Wir werden alle Änderungen in unseren Datenschutzbestimmungen kommunizieren oder die GCS vor Versandbestätigung senden, in diesem Fall werden wir in unserem Recht davon ausgehen, dass Sie angenommen haben, außer wenn wir Ihre schriftliche Mitteilung in diesem Sinne erhalten ansonsten in den sieben (7) Werktagen nach Erhalt der Versandbestätigung.

Artikel 2 - Identifizierung

Funky Giraffe ist eine Marke der MAIA'S COMPANY LIMITED.

Die Website www.funkygiraffe.es gehört und wird von MAIA'S COMPANY LIMITED verwaltet.

Eingetragene Firma in Irland unter der Nummer 07017219.

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: GB 979053087.

Sie können uns per E-Mail kontaktieren: info@funkygiraffe.de

Artikel 3 - Vertrag

Diese Vereinbarung stellt die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und uns auf den Gegenstand dar und ersetzt alle vorherigen Vereinbarungen oder Partnerschaft zwischen uns, entweder mündlich oder schriftlich.

Annahme der Bedingungen dieser Vereinbarung erkennt jede Partei, dass sie keine Vertretung nicht behaupten, Unternehmen oder Unter Versprechen, ausdrücklich oder impliziert, mündlicher oder schriftlicher Form gemacht von der anderen Partei während einer eventuellen Verhandlung stattfand vor dem gegenwärtigen Vertrag, es sei denn, es es ist ausdrücklich im Vertrag enthalten.

Keine der Parteien ungenaue Darstellungen verwenden, was auch immer von der anderen Partei, entweder mündlich oder schriftlich vor Vertrags (es sei denn, eine solche Aussage ist falsch und wurde in betrügerischer gemacht) und die einzige Möglichkeit für Ein anderer Teil ist die Verletzung des Vertrages, wie in diesen AGB vorgesehen.

3.1. Bedingungen für die Bestellung

Um eine Bestellung für die Produkte und Dienstleistungen auf unserer Website zu tätigen und einen Vertrag mit uns zu unterzeichnen, müssen Sie:

> 18 Jahre alt sein
> Volljährig sein, um einen durchsetzbaren Vertrag zu unterzeichnen
> Geben Sie eine Lieferadresse in Deutschland oder im Europäischen Wirtschaftsraum an (wenn Sie im EWR wohnen)
> Wenn Sie unter 18 Jahre alt sind, können Sie die Website nicht ohne Aufsicht eines Familienmitglieds oder eines Vormunds nutzen.

Wenn Sie nicht volljährig sind, sollten Sie unsere Website nicht nutzen.

3.2 Verfahren zur Bestellung

Jede Bestellung, die Sie machen, ist ein Kaufangebot von uns auf den Produkten. Alle eingehenden Bestellungen unterliegen der Annahme und wir behalten uns das Recht vor, jede Bestellung, die Sie vor der Bestätigung vornehmen, ohne Angabe von Gründen abzulehnen. Sie akzeptieren, dass die Bestätigung der Bestellung nicht bedeutet, dass wir Ihre Kaufanfrage akzeptieren.

Wenn Sie ein oder mehrere Produkte von der Website kaufen möchten, müssen Sie jedes Produkt, das Sie kaufen möchten, auswählen und in den Einkaufswagen legen. Wenn Sie alle Produkte, die Sie kaufen wollen ausgewählt haben, können Sie den Inhalt des Wagens sehen vor der Bestätigung, auf einer Übersichtsseite Detaillierung Produkte, die Sie ausgewählt haben.

Dann müssen Sie die Lieferoptionen sowie die Zahlungsart auswählen, die am besten zu Ihnen passt.

Wir bitten Sie, die Richtigkeit der Informationen während des Kaufprozesses zu überprüfen. Wir werden Ihre Bestellung erst dann validieren, wenn Sie alle von uns angeforderten Daten korrekt eingegeben haben.

Wenn Sie Ihre Bestellung abgeschickt haben, senden wir Ihnen eine E-Mail, die den Erhalt bestätigt. Wir bitten Sie, zu überprüfen, ob die Bestätigungsdaten per E-Mail korrekt sind. Sie müssen die Bestellung ausdrucken und eine Kopie behalten.

Alle Bestellungen unterliegen der Annahme und Verfügbarkeit. Wenn alle bestellten Artikel nicht verfügbar sind, werden wir Sie per E-Mail informieren und Sie wäre in der Lage zu warten, ein anderes Element von gleichem Wert zu wählen oder eine Erstattung zu beantragen. Wir bitten Sie, uns eine gültige E-Mail-Adresse und Telefonnummer mitzuteilen, um Sie bei Bedarf kontaktieren zu können. Wir bestätigen die Lieferung der gekauften Artikel per E-Mail.

Sie müssen den Erhalt von Kaufrechnungen per E-Mail akzeptieren. Die elektronischen Rechnungen werden Ihnen in der Historie Meine Bestellung der Website zur Verfügung gestellt.

3.3 Registrierung auf der Website

Sie können jederzeit ein Konto auf der Website erstellen, um auf die Informationen Ihrer getätigten Bestellungen zuzugreifen. In diesem Fall müssen Sie einen Benutzernamen und ein Passwort auswählen. Sie sind allein verantwortlich für die Folgen der Nutzung des Kontos von seiner Erstellung bis zur Deaktivierung.

Mit der Erstellung eines Kontos auf unserer Website bestätigen Sie, dass:

> Alle Angaben, die Sie für die Registrierung auf der Website angeben, sind in allen Aspekten korrekt, aktuell und vollständig.
> Änderungen, die an den zum Zeitpunkt der Kontoerstellung angegebenen Daten vorgenommen werden, werden von uns unverzüglich mitgeteilt.
> Sie sind über 18 Jahre alt oder, wenn Sie unter 18 Jahre alt sind, haben Sie die Genehmigung eines Verwandten oder Erziehungsberechtigten, um sich mit Ihrer Aufsicht auf unserer Website registrieren zu können.
> Greifen Sie nur mit Ihrem eigenen Benutzernamen und Passwort auf die Website zu.
> Sie stimmen zu, Ihr Passwort geheim zu halten und es unter keinen Umständen preiszugeben.
> Sie stimmen zu, das Passwort sofort zu ändern, wenn es entdeckt wurde.
> Es wird den Benutzernamen oder das Passwort nicht an Dritte übertragen oder verkaufen und niemandem direkt oder indirekt erlauben, sie zu benutzen.

Wir behalten uns das Recht vor, Ihren Zugriff auf die Website sofort und ohne vorherige Ankündigung zu stornieren oder auszusetzen, falls:

> Zahlen Sie uns keinen Betrag, den Sie uns schulden.
> Respektieren Sie nicht die Bedingungen dieser AGB (ein- oder mehrmals).
> Sie geben vor, eine andere Person oder Einheit zu sein.
> Geben Sie uns auf Anfrage und in angemessener Zeit nicht die notwendigen Informationen, um die Richtigkeit und Gültigkeit der von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen oder Ihrer Identität festzustellen.
> Wir vermuten, dass Sie an einer betrügerischen oder illegalen Aktivität auf der Website beteiligt waren oder sind.

Artikel 4 - Preis, Verfügbarkeit und Lieferung

Die Preise, die auf der Website erscheinen, sind in Euro angegeben, inklusive Steuern (englische Mehrwertsteuer und andere anwendbare Steuern), außer Versandkosten.

Wir behalten uns das Recht vor, den Preis der Artikel zu erhöhen, um einem Anstieg der Kosten Rechnung zu tragen, denen wir aufgrund eines Faktors ausgesetzt sind, den wir nicht beeinflussen können (z. B. eine Wechselkursschwankung, ein signifikanter Anstieg der Kosten von Arbeit, Materialien oder andere Herstellungskosten). Sie werden über die Änderung jederzeit vor der Lieferung oder während der Erfüllung unserer Verpflichtungen Ihnen gegenüber informiert. In dem unwahrscheinlichen Fall, dass dies eintritt, sind Sie berechtigt, die Bestellung jederzeit vor Lieferung zu stornieren.

Trotz unserer Bemühungen kann eine kleine Anzahl von Produkten in unserem Katalog einen Fehler im Preis anzeigen. Wir werden den Preis zum Zeitpunkt des Kaufs und vor der Zahlung überprüfen. Wenn sich herausstellt, dass wir bei der Preisfestlegung einen Fehler gemacht haben und der tatsächliche Preis höher war als der auf der Website angegebene Preis, werden wir Sie kontaktieren, um zu fragen, ob Sie das Produkt zum aktuellen Preis kaufen möchten oder ob Sie die Bestellung stornieren möchten . Wenn der tatsächliche Preis niedriger als der angegebene Preis ist, werden wir Ihnen den niedrigsten Betrag in Rechnung stellen und Ihnen das Produkt zusenden.

Die Bestände der Produkte variieren ständig. Wir versprechen, die Website regelmäßig zu aktualisieren, um Sie über die Verfügbarkeit von Aktien auf dem Laufenden zu halten. Wir garantieren jedoch nicht die Verfügbarkeit der Artikel oder die systematische Aktualisierung der Website in Bezug auf die Aktien. Sollten die Artikel trotz unserer Vorsicht nicht verfügbar sein, werden wir Sie so schnell wie möglich per E-Mail informieren. Bei fehlender Verfügbarkeit innerhalb der angegebenen Frist haben Sie die Möglichkeit, die Bestellung zu stornieren.
Wir stellen professionelle Transporter ein. Wir bitten Sie jedoch, die einmal erhaltenen Artikel zu prüfen, bevor Sie den Lieferschein gegebenenfalls unterschreiben.

Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Versandrichtlinie.

Artikel 5 - Lieferungen ins Ausland und Zölle

Unsere Website richtet sich an Kunden mit Wohnsitz in Deutschland.

Wir können jedoch nach unserem Kriterium die Bestellungen annehmen, die von Personen außerhalb Deutschland getätigt werden, und diese ins Ausland versenden, wobei dem Absender zusätzliche Kosten entstehen. Wenn die Höhe dieser Kosten nicht zu Ihnen passt, haben Sie die Möglichkeit, die Bestellung zu stornieren. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Versandrichtlinie.

Jede Bestellung, die auf der Website aufgegeben und außerhalb Deutschland geliefert wird, unterliegt möglicherweise Steuern und Zöllen, die gelten, wenn das Paket seinen Bestimmungsort erreicht. Diese Zollgebühren und alle Steuern, die mit der Lieferung eines Artikels verbunden sind, werden auf Ihre Kosten versteuert und Sie sind für diese verantwortlich. Wir sind nicht verpflichtet, Sie über die Zollgebühren und die anfallenden Steuern zu informieren oder zu informieren. Um sie zu kennen, empfehlen wir Ihnen, sich an die zuständigen Behörden Ihres Landes zu wenden.

Im Falle einer internationalen Lieferung von Produkten können die Sendungen von den Zollbehörden kontrolliert oder geöffnet werden. Es liegt in Ihrer Verantwortung, alle anwendbaren Gesetze und Vorschriften des Landes zu beachten, für das die Artikel bestimmt sind. Wir sind nicht verantwortlich für einen Verstoß gegen diese Gesetze durch Sie.

Artikel 6 - Zahlung mit einer Bankkarte

Sie können die Zahlung per Kreditkarte vornehmen.

Wenn Sie die Bestellung aufgeben, akzeptieren Sie, dass der auf dem Lieferschein angegebene Betrag Ihrer Bankkarte belastet wird.

Der Betrag der Bestellung wird zum Zeitpunkt des Versands der Benachrichtigung mitgeteilt.

Mit der Annahme dieser AGB bestätigen Sie Folgendes:

> Alle zum Zeitpunkt des Kaufs angegebenen Informationen sind korrekt.
> Die Zahlung erfolgt mit Ihrer eigenen Bankkarte und das Konto verfügt über die notwendigen Mittel, um die Kosten der Bestellung zu decken.
> Jede Bestellung auf der Website entspricht den normalen Bedürfnissen einer Familie und ist nicht für den Weiterverkauf bestimmt, außer im Falle einer vorherigen Vereinbarung mit uns.
> Bei Problemen mit der Autorisierung Ihrer Bankkarte können wir Sie kontaktieren.

Wir werden im Rahmen unserer Befugnisse alle angemessenen Maßnahmen ergreifen, um die mit der Bestellung und Zahlung verbundenen Daten vertraulich zu behandeln. Wenn uns keine Fahrlässigkeit anzulasten ist, sind wir nicht verantwortlich für einen möglichen Verlust, den Sie erleiden könnten, wenn ein Dritter Zugriff auf Ihre persönlichen Daten zum Zeitpunkt der Eingabe der Daten der Bestellung auf unserer Website erhalten würde.

Artikel 7 - Rückerstattung und Forderungen

Wenn Sie den geringsten Kommentar, Vorschlag oder Anspruch bezüglich der Bestellung haben, können Sie uns per E-Mail kontaktieren: hola@funkygiraffe.es.

Bitte lesen Sie unsere Rückgabebedingungen für die von uns verkauften Artikel.

Artikel 8 - Eigentumsrechte

Die gelieferte Ware bleibt bis zum Zeitpunkt der Lieferung an den Spediteur unser Eigentum, nachdem Sie den Betrag, die Versandkosten und die Steuern bezahlt haben.

Artikel 9 - Garantien und Haftung

Mit Ausnahme von Lieferungen in Deutschland, lehnen wir jede Verantwortung ab, wenn der gelieferte Artikel nicht den Gesetzen des Lieferlandes entspricht.

Wir verpflichten uns, die strengsten Sorgfaltspflichten gemäß den Gepflogenheiten dieses Berufes bei der Erbringung der dem Kunden angebotenen Dienstleistungen zu erfüllen. Wir sind jedoch nicht verantwortlich für den Fall, dass wir unsere Verpflichtungen aufschieben oder verlieren, wenn sie auf eine Ursache zurückzuführen sind, die wir nicht zu vertreten haben: zufälliges Ereignis oder höhere Gewalt im Sinne des anwendbaren Rechts.

Wir sind nicht verantwortlich, wenn zwischen den Präsentationsfotos der Artikel und den Texten, die auf der Website erscheinen, sowie den gelieferten Produkten geringfügige Unterschiede bestehen.

Wir setzen alle uns zur Verfügung stehenden Mittel ein, um die durch diese AGB abgedeckten Leistungen sicherzustellen. Wir sind für alle direkten und vorhersehbaren Schäden verantwortlich, die zum Zeitpunkt der Nutzung der Website oder der Genehmigung des Kaufvertrags zwischen Ihnen und uns entstanden sind. Im Rahmen unserer Beziehungen zu Fachleuten haften wir nicht für entgangenen Gewinn, Geschäftsverluste, Datenverlust oder Gewinnausfall oder andere indirekte Schäden oder die zum Zeitpunkt der Nutzung der Website nicht vorhersehbar waren genehmigen Sie den Kaufvertrag zwischen Ihnen und uns.

Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit unsererseits, bei Personenschäden oder bei der Haftung für fehlerhafte Produkte, bei Räumung und bei Nichteinhaltung (einschließlich aus wichtigem Grund). des verborgenen Laster).

Artikel 10 - Schutz personenbezogener Daten

Für die Kommunikation (E-Mail) können Gebühren für die Servicequalität anfallen.

Wir verpflichten uns, personenbezogene Daten zu schützen. Alle von uns gesammelten personenbezogenen Daten, die Sie betreffen, werden gemäß den Bestimmungen unserer Datenschutzrichtlinie streng vertraulich behandelt.

Artikel 11 - Mitteilungen

Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir Sie per E-Mail oder über elektronische oder telefonische Kommunikation in unserer Reichweite kontaktieren, und erkennen an, dass alle Verträge, Mitteilungen, Informationen und sonstigen Mitteilungen, die wir übermitteln, alle gesetzlichen Anforderungen in Bezug auf die Kommunikation einhalten geschrieben.

Artikel 12 - Verschiedene Bestimmungen

MAIA'S COMPANY LIMITED behält sich das Recht vor, die Bedingungen und Erwähnungen dieses Vertrages jederzeit zu ändern.
Sollte eine der Bestimmungen dieser AGB (oder eines Teils eines Paragraphen oder Artikels) als ungültig, durchsetzbar oder rechtswidrig erachtet werden, bleiben die übrigen Bestimmungen in Kraft.

Wenn eine ungültige, nicht durchsetzbare oder rechtswidrige Bestimmung gültig, durchsetzbar oder legal ist oder wenn ein Teil gelöscht wird, wird die Bestimmung mit allen notwendigen Änderungen angewendet, um die ursprüngliche Absicht dieser Nutzungsbedingungen zu erfüllen.

Alle Verträge sind schriftlich und nur in Deutsch verfügbar.

Machen wir dies nicht oder verspäten wir uns bei der Ausübung eines Rechts oder Rechtsbehelfs im Rahmen dieser AGB oder des Gesetzes, so bedeutet dies keinen Verzicht auf unsere Rechte oder Rechtsmittel und hindert uns nicht, dieses Recht oder diesen Rechtsanspruch in Zukunft ganz oder teilweise auszuüben.

Artikel 13 - Anwendbares Recht und zuständige Gerichtsbarkeit

Diese AGB unterliegen dem irischen Recht und dem Wiener Übereinkommen über internationale Kaufverträge für Waren. Jede Streitigkeit in Bezug auf die Geschäftsbeziehung zwischen Ihnen und uns unterliegt der nicht ausschließlichen Zuständigkeit der englischen Gerichtsbarkeiten.


eCommerce Software by CubeCart